Intimchirurgie-der-Frau

Intimchirurgie Frau

Intimchirurgie, Schamlippenkorrektur, Vaginalstraffung, Haemorrhoiden Köln

Intimchirurgie Köln

Operationen im Intimbereich sind längst kein Tabuthema mehr! Sie führen oft zu einem besseren Wohlbefinden und somit zu mehr Selbstbewusstsein. Das wirkt sich wiederum positiv auf die Partnerschaft, das Sexualleben und die Psyche aus. Eingriffe der Intimchirurgie sind ein zentraler Bestandteil der ästhetisch plastischen Chirurgie. Gründe für einen Eingriff können sowohl ästhetische sowie medizinische Aspekte sein. Vor allem Frauen bieten sich viele Möglichkeiten, den Genitalbereich auf viele Arten zu verändern. So können beispielsweise die Schamlippen korrigiert, der Venushügel verkleinert oder die Klitorisvorhaut entfernt werden. Mehr zum Thema Intimchirurgie Frau:

 

 

 

Arten der Intimchirurgie

Vorteile der Intimchirurgie

Die Eingriffe haben großen Einfluss auf das eigene Körpergefühl der Patienten. Sie ermöglicht den Menschen, sich auch in den intimsten Bereichen ihres Körpers schön zu fühlen. Was bei vielen Frauen eine erhebliche Steigerung des Wohlbefindens bewirkt. Sexuelle Hemmungen und Unsicherheiten lassen sich durch eine Intim-Operation mindern. Man wird selbstbewusster und hat wieder mehr Spaß an Sexualität. Zudem ist der praktische Nutzen der verschiedenen intimchirurgischen Eingriffe nicht zu unterschätzen. Schmerzen, die durch Scheuern und Reiben von einem erhöhten Venushügel oder von zu großen Schamlippen verursacht werden können, können durch eine intimchirurgische Maßnahme gelindert werden. Dadurch werden Sport und andere körperliche Aktivitäten, sowie das Tragen von enger Kleidung wieder ohne Beschwerden möglich.

Wir beraten Sie gerne zu den Behandlungsmethoden in der HeumarktClinic!

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch: 0221 257 2976, per Mail: info@heumarkt.clinic oder über unsere Online Terminbuchung.